CD "Japanese Echoes - Hommage à Claude Debussy" ... inkl. sechs neuer Werke japanischer Komponisten

Duo Imaginaire —

John Corbett, Klarinette und Simone Seiler, Harfe

Japanese Echoes - Hommage à Claude Debussy - Duo Imaginaire


Japanese Echoes - Hommage à Claude Debussy
Werke von Debussy, Minami, Yamaguchi, Fujii, Omura, Rai, Miyaki


Die sechs Werke japanischer Komponisten wurden vom Duo Imaginaire initiiert und 2015 uraufgeführt. Sie geben als Hommage an Claude Debussy eine Antwort auf je ein von ihnen gewähltes Prélude Debussys und würdigen dessen Faszination für japanische Kunst, seine Sensibilität für Zeit und Raum sowie seine expansive Klanggestaltung. Alle vorliegendenWerke sind Ersteinspielungen.
Diese Préludes, original für Klavier-Solo, wurden vom Duo Imaginaire für Klarinette und Harfe bearbeitet.

Warum Debussy? Warum eine japanische "Antwort"?

"Musik ist die Stille zwischen den Tönen." (Claude Debussy)

Debussy war vom Orient, insbesondere von Japan äußerst fasziniert. Während der beiden Weltausstellungen 1889 und 1900 in Paris hatte er die Möglichkeit, Ost-Asiatische Künste näher zu betrachten und sich damit eingehend zu beschäftigen. Er begann einige ästhetische Elemente in seine Musik zu integrieren. Debussys Musik scheut die Post-Romantischen (Teutonischen) Tendenzen zur bombastischen ܜberladung, stattdessen zieht er eine stille, sinnliche, geräumige Form vor. In Japan heiߟt diese Sensibilität für Raum "ma" und ist allgegenwärtig in der Japanischen Kunst.
Wie wichtig die Tonfarbe für Debussy ist, zeigt sich in der Verwendung seiner expansiven Klangfarbenpalette, die sich auf den Raum oder das Umfeld bezieht, nicht jedoch auf die Struktur.
Dies geschieht analog zur Shakuhachi honkyoku Tradition, bei der sich der Schwerpunkt auf die Ästhetik eines einzigen Tons konzentriert. Der Klang ist dabei wichtiger als die Struktur.
[Auszug aus dem Booklet-Text]

Seit 2007 konzertiert das Duo Imaginaire mit John Corbett (Klarinette) und Simone Seiler (Harfe) gemeinsam. Ihr Erfolg bescherte dem international führenden Duo Konzerte u.a. beim internationalen Welt-Harfen-Kongress 2014 in Sidney, Australien sowie beim Symposium der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft in Rostock. 2010 spielte das Duo Imaginaire die Uraufführung des ihm gewidmeten Doppelkonzertes für Klarinette und Harfe von Carlos Micháns zusammen mit dem Philharmonischen Orchester Hagen.
Ausgehend von vereinzelten Originalkompositionen sowie einigen Transkriptionen französischer Impressionisten hat das Duo in den letzten Jahren das Repertoire durch eigene Bearbeitungen (Debussy, Beethoven, Granados, De Falla, Satie, Bartók) stark erweitert.
Darüber hinaus kooperiert das Duo auch mit zeitgenössischen KomponistInnen und hat inzwischen über 20 Originalwerke initiiert und uraufgeführt.


Kostenlose Hörbeispiele ... dieses neuen CD-Albums folgen in Kürze!

Konzert & CD-Vorstellung dieses neuen Albums: Samstag, 23.09.17, Klangwerkstatt Bamberg



CD-Programm / Trackliste:

Japanese Echoes - Hommage à Claude Debussy

Claude Debussy (1862—1918) "La danse du Puck"
Satoshi Minami (*1955) "Soundprint No.4" (Clarinet / Snaredrum and prepared Harp)

Claude Debussy "Des pas sur la neige"
Yasuko Yamaguchi (*1969) "Die Entdeckung der Freude im Schnee"

Claude Debussy "Canope"
Takashi Fujii (*1959) "Annotation on a Japanese Lullaby"

Claude Debussy "Brouillards"
Kumiko Omura (*1970) "À travers le brouillard"

Claude Debussy "Feuilles mortes"
Takayuki Rai (*1954) "Misty Stillness"

Claude Debussy "Les sons et les parfums tournent dans l'air du soir"
Asako Miyaki (*1967) "The garden of afterimage II - butterfly pattern"


Ersteinspielungen und Album-Erstveröffentlichung!


Keywords: CD Japanese Echoes Debussy Klarinette Harfe Duo Imaginaire

» Ausführliche Informationen, Texte, Photos etc. im CD-Booklet
» Gesamtspielzeit: 57min 28sec | Booklet-Text: DE, EN, FR, JP
» Format: 1 Audio-CD | Reihe Chromart Classics | VÖ: ab 09/2017
» Bestell-Nr.: TXA17099 | GTIN (EAN): 4250702800996
» CD direkt hier erhältlich bei TYXart oder im Handel

Weitere Informationen zu den Künstlern:
Duo Imaginaire

Weitere CDs mit dem Duo Imaginaire:
Old New Borrowed Blue
Quinär - 5 neue Werke für Klarinette & Harfe


VORANKÜNDIGUNG
Weitere CDs in der Serie Chromart Classics sind in Vorbereitung.

Copyright © TYXart©. Alle Rechte vorbehalten. TYXart.de